Zeit:

dienstags von 17.55 - 18.55 Uhr

 

Übungsleiterin:

Sea

 

Zielgruppe:

Der Kurs eignet sich für Jung & Alt und für Mann & Frau.

Die Übungen sind leicht bis mittelschwer.

 

Inhalt:

Die Feierabend-Fitness bietet verschiedene Bewegungseinheiten, die den Körper, vor allem nach der Arbeit und monotonen Bewegungsabläufen, wieder mobilisieren.

Mit Hilfe von kleinen Hanteln, Thera-Bändern, Stangen, Balancier-Pads oder anderen Sportgeräten wird bei wechselndem Programm aber vertrauten Abläufen der Körper fit gehalten.

 

Ablauf:

Zu Beginn werden die Gelenke mobilisiert und aufgewärmt. Anschließend wird durch ein kurzes Cardio-Training die Herzfrequenz erhöht. Der Mittelteil der Trainingsstunde besteht aus Kräftigungsübungen. In dieser Phase werden gezielt bestimmte Muskelpartien mit und ohne Geräte trainiert. In der Regel wird dabei zur zweiten Hälfte dann auf Bodenübungen (auf der Matte) gewechselt. Zum Abschluss folgen dann zur Verspannungsvorbeugung Dehn- und Entspannungsübungen.

 

Hinweise:

  • Die Teilnehmer brauchen ein Handtuch, ausreichend zu trinken und sportgeeignete Kleidung sowie turnhallengeeignete Schuhe.
  • Bei gesundheitlichen Einschränkungen dürfen bestimmte Übungen nicht oder nur teilweise mitgemacht werden.
  • Dieser Kurs ist keine (Tanz)-Aerobic-Stunde, dennoch können einzelne Elemente darin enthalten sein.